Ausflug der 5. Klassen in den Park Canitz

2024-04-17T10:26:49+02:00

Ein Tag voller Steinzeitabenteuer Am 16.04.2024 unternahmen die beiden 5. Klassen unserer Schule einen aufregenden Ausflug in den Park Canitz. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Gelegenheit, in die Welt der Steinzeit einzutauchen und dabei viel Neues zu entdecken. In drei Gruppen wurden verschiedene Workshops angeboten, die einen Einblick in das Leben und die Techniken der Steinzeitmenschen gaben. Eine Gruppe erkundete die Geschichte bei einer Führung über das Freigelände und lernte dabei, wie die Menschen vor tausenden von Jahren gelebt haben. Ein anderer Workshop führte die Schülerinnen und Schüler in die Kunst des Webens ein, wo sie selbst [weiter lesen]

Ausflug der 5. Klassen in den Park Canitz2024-04-17T10:26:49+02:00

Was mache ich nach meiner Schulzeit?

2024-04-11T14:08:26+02:00

Diese Frage beschäftigte die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 schon einige Zeit im WTH-Unterricht und in den Klassenleiterstunden. Denn dort wurde das diesjährige Speed-Dating, bei dem sich 14 Unternehmen der Region präsentierten, intensiv vorbereitet. In Kleingruppen, ausgerüstet mit einem selbst erstellten Fragenkatalog, machten sich die Schüler in angeregten Gesprächen mit mindesten 3 Unternehmen näher vertraut. So mancher erfuhr nicht nur wie die Ausbildung verläuft, was man verdient, welche Anforderungen der Beruf hat usw., sondern knüpfte erste Kontakte für ein Praktikum oder die nächte Ferienarbeit. Im Nachgang werden nun die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des [weiter lesen]

Was mache ich nach meiner Schulzeit?2024-04-11T14:08:26+02:00

Geschichtsexkursion nach Terezin

2024-03-08T08:46:17+01:00

Geschichtsexkursion nach Terezin Um die Zeit von 1933-1945 besser zu verstehen, fuhren wir 9. Klassen am 29.02.2024 nach Terezin/KZ Theresienstadt. Wir besichtigten die Anlagen und erhielten eine Führung, bei der wir Einsichten über das Leben in Theresienstadt zu dieser Zeit bekamen. Mira (9a) las an der Gedenktafel des Friedhofs ein kurzes Gedicht des Überlebenden Jaroslav Seifert mit dem Titel „An die Toten“ vor. Nach einer Schweigeminute legten wir auf der Tafel einen Erinnerungsstein ab. Diese Exkursion hat uns emotional sehr berührt und die Frage bleibt: Wie kann man anderen Menschen solche Gräuel antun? Für uns ist klar: Ob [weiter lesen]

Geschichtsexkursion nach Terezin2024-03-08T08:46:17+01:00

Geschichtsunterricht auf Schloss Rochlitz

2024-03-08T13:36:17+01:00

Geschichtsunterricht auf Schloss Rochlitz Trotz des nasskalten Wetters erlebten die sechsten Klassen der Oberschule Trebsen am 05.03.24 auf dem Schloss Rochlitz Geschichte zum Anfassen. Auf dem Schlosshof erschienen in zeitgemäßer Kleidung eine Kammerzofe und ein Waffenknecht, welche mit den Schülerinnen und Schülern eine Zeitreise in die mittelalterliche Lebensweise durchführten. Die Kammerzofe führte ihre Gruppe in einen Raum, der sich als „Kleiderkammer“ entpuppte. Nach ein paar interessanten Erläuterungen zu typischen Kleidungsstücken der Zeit konnte jeder entweder in die Kleider eines Burgfräuleins oder einer Magd, sowie in das Männergewand des Burgherren schlüpfen. Sogar ein Hofnarr war schnell gefunden. Alle [weiter lesen]

Geschichtsunterricht auf Schloss Rochlitz2024-03-08T13:36:17+01:00

Die etwas andere Hochsprungmeisterschaft der Oberschule Trebsen

2024-03-08T07:15:58+01:00

Die etwas andere Hochsprungmeisterschaft der Oberschule Trebsen   Am Donnerstag, dem 01. Februar 2024, fanden an der Oberschule Trebsen die Hochsprungmeisterschaften für die Klassenstufen 4 bis 10 statt. Diese besondere Meisterschaft zeichnete sich dadurch aus, dass nicht die absolute übersprungene Höhe zählte, sondern vielmehr die geringe Differenz zur Körpergröße der Teilnehmer.  Insgesamt nahmen 45 Schülerinnen und Schüler an diesem Wettkampf teil, darunter auch eine Gruppe von 10 Schülerinnen und Schülern aus der Grundschule. Die Meisterschaften wurden in der 4. und 5. Stunde für die Klassen 4 bis 6 ausgetragen. Der erste Wettkampf endete mit einer absoluten Höhe [weiter lesen]

Die etwas andere Hochsprungmeisterschaft der Oberschule Trebsen2024-03-08T07:15:58+01:00

71. Europäischen Wettbewerb 2024

2024-03-06T11:55:34+01:00

Die digitale Welt scheint grenzenlos. Menschen können sich auf vielfaltige Weise digital präsentieren und das über alle Grenzen hinweg. Manchmal reicht da nur ein Klick. Die Konsequenzen, gerade für Jugendliche, bleiben in der realen Welt länger haften, schränken sie vielleicht auch ein. Zeigen ihnen Grenzen auf. In einer fächerverbindenden Unterrichtseinheit haben die Schüler der Klassenstufe 9 gemeinsam mit Frau Müller, Frau Basmer und Herrn Hünig das Thema: „Mein digitales Ich“ vertieft behandelt. In Gemeinschaftskunde wurden die Nutzung des eigenen Handys beleuchtet und hinterfragt, Tagebucheinträge geführt und die Handynutzung anderer Europäischer Länder anhand der JIM-Studie 2022 analysiert. Außerdem [weiter lesen]

71. Europäischen Wettbewerb 20242024-03-06T11:55:34+01:00

Informationen zur Schulanmeldung SJ 2024/25

2024-01-23T10:13:30+01:00

Die SCHULANMELDUNG für das kommende Schuljahr 2024/25 – Klasse 5 findet in der Zeit vom 21.02. – 22.02.2024 jeweils 09:00 – 12:00 Uhr ohne Terminabsprache und in der Zeit vom 26.02. – 01.03.2024 jeweils mit vorheriger telefonischer Terminabsprache statt. Mitzubringende Unterlagen sind: a) von der GS ausgehändigte Unterlagen: - Gelbes Blatt (Wechsel von Schülern der Klasse 4 an weiterführende Schulen) - Bildungsempfehlung - Kopie der Halbjahresinformation b) persönliche Unterlagen: - Kopie der Geburtsurkunde - bei alleinigem Sorgerecht ist ein Nachweis erforderlich (z.B. durch eine Negativauskunft) c)unsere Anmeldeunterlagen der OS Trebsen, die Sie hier herunterladen können [weiter lesen]

Informationen zur Schulanmeldung SJ 2024/252024-01-23T10:13:30+01:00

Filmreifer Start in die Weihnachtsferien

2023-12-21T11:22:22+01:00

Zum wohlverdienten Abschluss vor den Weihnachtsferien präsentierte der Landesfilmdienst für die Schülerinnen und Schüler zwei Kinovorstellungen in der Kulturstätte. Für die fünfte bis siebente Klasse wurde „Die Adams Family“ gezeigt. Für die älteren Schüler und Schülerinnen lief „Dr. Strange“ über die Leinwand. Verpflegt wurden die Jungen und Mädchen durch die Zehntklässler der Schule und bei Popcorn, Nachos und Eis kam Kinostimmung auf. Die Schülerinnen und Schüler haben sich die Weihnachtsferien verdient und wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern ein tolles Fest, eine wohlverdiente Pause und einen guten Start in das Jahr 2024! Jenny Wende und Karin [weiter lesen]

Filmreifer Start in die Weihnachtsferien2023-12-21T11:22:22+01:00

Vorlesewettbewerb

2023-12-21T11:12:12+01:00

WER LESEN KANN… Am Montag (11.12.2023) fand im Speiseraum unserer Oberschule der Schulentscheid der sechsten Klassen zum diesjährigen Vorlesewettbewerb statt. Im Vorfeld des Wettbewerbs präsentierten alle Sechstklässler im Rahmen des Deutschunterrichts selbstgewählte Jugendbücher. „Wir müssen ein Buch vorstellen, ist das Ihr Ernst, Frau Flister?“ „Ich habe gar keine Bücher in meinem Zimmer!“ „Ach nö, das kann doch nicht wahr sein!“ „Da spiele ich aber lieber FORTNITE.“ Dabei stellten die Schüler im ersten Teil ihrer Buchvorstellung den Autor und den Inhalt ihres Buches kurz vor. Viele Schüler gestalteten ihre Präsentationen sehr abwechslungsreich. Einige hatten eine PowerPoint vorbereitet und [weiter lesen]

Vorlesewettbewerb2023-12-21T11:12:12+01:00
Mehr Beiträge laden
Nach oben